Produkte & Shop ...

Produktkatalog

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

2D & 3D-Monitore

Da die meisten PC-Arbeitsplätze bedingen, dass man viele Stunden täglich am Bildschirm arbeitet, sollte man großen Wert auf die Qualität des Monitors legen.
Für eine optimale Bilddarstellung sind die folgenden Parameter von Wichtigkeit: Ob 2D- oder 3D-Stereo-Monitore - entscheidend sind immer Bildqualität und Auflösung, Punktabstand, Reaktionszeit, Blickwinkel, maximale Helligkeit und maximales Kontrastverhältnis. Dazu sollte das Gerät neben einem VGA-Eingang eine DVI-Schnittstelle haben. Mit diesen Qualitätsmerkmalen können angebotene Geräte verglichen werden. Natürlich spielen dabei auch die eigenen Wünsche und Anforderungen eine Rolle. Nicht zu vergessen sind Energie- und Betriebskosten, die auf die Lebensdauer und Anschaffungskosten umgerechnet werden sollten.




2D-Monitore

Unsere 2D-Monitore sind ausnahmslos für den professionellen Einsatz geeignet, insbesondere für Konstruktion (CAD, CAE, CAM, Architektur) und visuelle Datenverarbeitung. Hier gelten zum Teil andere Anforderungen, als für reine Spiele- oder Office-Monitore. Unsere Monitore zeichnen sich durch erstklassige Panels mit einer hohen Brillanz und Schärfe, sehr guten Kontrastverhältnissen und einer dennoch sehr geringen Leistungsaufnahme aus. Wir bieten Ihnen neben Geräten im 16:9-Format auch Panels im 16:10-Format.

3D & VR-Monitore

Die Größe des Displays spielt eine entscheidende Rolle. Große Bildschirmdiagonalen erhöhen die Übersicht. Fenster und Anwendungen lassen sich komfortabel neben- statt übereinander anordnen. Der Arbeitsablauf wird beschleunigt und der Stress reduziert.
Monitore mit Shuttertechnik sind zwar günstig, belasten durch ihr hochfrequentes Shuttern aber die Augen und führen zu rascher Ermüdung. Das Stereobild ist prinzipbedingt sehr dunkel. Die Arbeitsumgebung muss abgedunkelt werden, um ein Flackern der Brille zu vermeiden. 3D-Monitore mit Polarisationstechnik bieten eine brillante Bildqualität. Zudem sind Polfilterbrillen preiswerter als Shutter-Brillen. Mit diesen Monitoren kann man ermüdungsfrei lange Zeit arbeiten.
Autostereoskopische Monitore ermöglichen räumliches Sehen ohne 3D Brillen. Das heißt, dass das linke und rechte Auge jeweils unterschiedliche Bildinhalte zu sehen bekommen. Dazu verwebt ein Software-Encoder im Multiplexverfahren mindestens zwei Bilder in alternierenden, vertikalen Streifen ineinander. Sind die Bildschirme dann noch mit Multi-View-Funktion ausgestattet, können 3D Effekte quasi im Vorbeigehen für hohe Aufmerksamkeit sorgen.

Zubehör

Hier finden Sie Zubehör für Monitore wie beispielsweise Standfüße, Montagevorrichtungen für Wände, Touch-Display Nachrüstungen und alles rund um Aufrüstoptionen für unsere Display-Walls.