Review: Vom 4. – 6. Juli 2018 AGIT30 in Salzburg

VR PluraView – Der neue Desktop VR/AR-Monitor für Best Practice Lösungen

Zum 30. Mal fand die AGIT Symposium & Expo für angewandte Geoinformatik in Salzburg statt. „Der Mensch als Individuum im Mittelpunkt“ war der diesjährige Leitgedanke der AGIT. Themen von Autonomen Fahren über Smart City Initiativen zu Citizen Science begeisterten die Besucher. Der für die AGIT charakteristische Mix aus Forschung, Entwicklung und Industrie spiegelte sich in der AGIT EXPO wider. Es herrschte reger Betrieb und Kommunikationsaustausch in den Foyers der NaWi, die EXPO war auch heuer mit über 50 Ausstellern gut gebucht. Den Besuchern bot sich eine bunte Mischung aus allen Anwendungsbereichen der Geoinformatik, was zur Lebendigkeit der EXPO beitrug.

Auf der AGIT Symposium & Expo präsentierte Schneider Digital den neuen VR PluraView, ein innovativer Desktop VR-Monitor mit passiver 3D-Beamsplitter-Technologie. Der neue VR PluraView Monitor ist ein vollwertiges Desktop VR/AR-System auf der Basis des erfolgreichen 3D PluraView aus dem Hause Schneider Digital. Ausgerüstet mit einem high-tech Tracking-System ermöglicht der VR PluraView Monitor nun auch eine aktive Interaktion mit dem 3D-Stereo Content – Drehen, Bewegen, Rotieren, Zoomen, Kippen uva. nun nicht mehr per Maus, sondern gestengesteuert über Tracking-Balls. Der große Vorteil dabei: die ausgereifte, etablierte passive 3D-Stereo Beamsplitter-Technologie ermöglicht dem Anwender ermüdungsfreies VR-Arbeiten, auch über einen längeren Zeitraum. Nicht nur kurzzeitiges räumliches VR-Betrachten, sondern eine professionelle VR-Daueranwendung in flimmerfreier sowie höchster Darstellungsqualität von bis zu 4K pro Auge wird dadurch ermöglicht.

Seit 15 Jahren auf dem Planar-Technologie-Markt tätig, entwickelte Schneider Digital seinen 3D PluraView passiv 3D-Stereo Monitor kontinuierlich zum VR-System weiter und optimierte ihn für den Einsatz im GIS- und GEO-Bereich. Die 3D PluraView Produktfamilie überzeugt mit höchster Anwenderakzeptanz durch perfektionierte Technologie, höchster Qualität und funktionalem Design mit zwei Gehäusegrößen.

Vielen Dank für Ihren Besuch!

News & Events

Aktuelles aus der Welt der 3D- & High-End-Hardware

  • FI VR PluraView gis.Business 2021

    Experteninterview im gis.Business-Magazin: Nachgehakt!

    Für welche GIS-Anwendungen kann die 3D-Stereo Visualisierung eingesetzt werden? Im Rahmen eines Experteninterviews des Fachmagazins gis.Business befragte die Redaktion Josef Schneider auf den innovativen 3D-Stereo GEO-Monitor 3D PluraView. Josef Schneider verfügt über ein 25-jähriges Expertenwissen, das er unter anderem für Stereokopie Geo-IT-Anwendungen gewinnbringend einsetzt.
  • Stereoskopische Desktop-Monitore für den Militäreinsatz: Jetzt nach NATO-Standard abgeschirmt und verzont

    Im Rahmen militärischer Geo-Informationsanwendungen werden die auf der neusten passiven Stereo-Display Technologie basierenden, 3D PluraView Monitore in den Bereichen Photogrammetrie und GIS/Mapping und dort speziell in der Fernerkundung, Kampfmittelräumung, Operationsplanung, und Luftraum-Koordination eingesetzt. Alle Arbeitsplatzkomponenten, d.h. Workstations, stereoskopische Desktop- und großformatige 3D-Stereo Visualisierungslösungen, können nun nach NATO SDIP-27 Standard (Level A, B und C) elektromagnetisch abgeschirmt, bzw. ‚verzont‘ werden.
  • Auszeichnung: 3D Visual Monitor for Medical Awards!

    Auszeichnung: 3D Visual Monitor for Medical Awards!

    Trinity Media & Marketing Solutions (Mumbai/Indien) verleiht Schneider Digital den 3D Graphy Medical Award 2020. Mit ihrer Plattform 3D Graphy, die sich ganz dem Thema der 3D Technology widmet, sind sie in Indien einzigartig. Sie zeichnen jedes Jahr herausragende Produkte von zum Beispiel 3D Hardware hinsichtlich neuer und innovativer Technologien in den Bereichen 3D Printing, VR/AR und AI aus. Die 3D PluraView Produktfamilie von Schneider Digital wurde für den Medical-Sektor mit dem Award „3D Visual Monitor of the Year“ ausgezeichnet.
  • Schneider-Digital News Intergeo 2021 Cover

    3D PluraView live auf der INTERGEO 2021

    Globale Partnerschaftsvereinbarung ermöglicht den Vertrieb der neuesten stereoskopischen 3D-Darstellungsstechnologie von Schneider Digital an alle DAT/EM Kunden weltweit. Im Rahmen dieser Kooperation können DAT/EM Partner ab sofort 3D PluraView Stereomonitore und Schneider Digital Workstations als vollständige photogrammetrische Arbeitsplatzlösungen direkt an ihre Kunden vertreiben.
  • Globale Partnerschaft Schneider Digital und DAT/EM Systems International

    Globale Partnerschaft zwischen Schneider Digital und DAT/EM Systems International

    Globale Partnerschaftsvereinbarung ermöglicht den Vertrieb der neuesten stereoskopischen 3D-Darstellungsstechnologie von Schneider Digital an alle DAT/EM Kunden weltweit. Im Rahmen dieser Kooperation können DAT/EM Partner ab sofort 3D PluraView Stereomonitore und Schneider Digital Workstations als vollständige photogrammetrische Arbeitsplatzlösungen direkt an ihre Kunden vertreiben.
  • Mit ELITECAD in 3D planen

    Durchgängige BIM-Lösung: Mit ELITECAD in 3D planen, mit dem 3D PluraView stereoskopisch betrachten

    Das optimale Zusammenspiel aus dreidimensionaler Planung und stereoskopischer Grafikausgabe vereint ab sofort die Kooperation zwischen Schneider Digital und XEOMETRIC mit ELITECAD. In 3D Modellieren und Gestalten mit ELITECAD, dabei stereoskopisch betrachten mit dem 3D PluraView Monitor. Damit entsteht für BIM-Anwendungen das beste 3D-Stereo Erlebnis für Planer und Architekten.

Jetzt anfragen!

    Worum geht es?

    Desktop-Lösungen3D-Stereo-LösungenMeeting-Room-LösungenLeih- und TeststellungAnderes Thema

    Produkte

    Direct LED & LCD & OLED DisplaysPassive 3D-Stereo & VR-MonitorePowerwalls / VR-WallsPerformance WorkstationsProfessionelle GrafikkartenPeripherie & Controller

    Was dürfen wir für Sie tun?

    RückrufInfos per E-MailKonkretes AngebotMesse/Event-TerminTechnischer SupportAnderes Thema

    Details zum Projekt

    Ein paar Infos über Sie




    Wichtiger Hinweis zum Datenschutz:
    Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.