Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Jan 18 2018

Ein Sprung vorwärts in puncto GPU-Performance: Die neue AMD RadeonPRO SSG mit 2 TByte Speicher

 

AMD RadeonPRO SSG – Die weltweit erste GPU-Grafikkarte, die die Terabyte-Speicherbarriere durchbricht


Sensationelle Erweiterung des Grafikkarten-Portfolios von AMD: Die neue Workstation-Grafikkarte mit Vega-Grafikchip -
die RadeonPRO SSG. Diese Grafikkarte ist für professionelle Render-Projekte in den Bereichen Production, Design, Film
und Unterhaltung vorgesehen. Sie unterstützt dank der Vega-GPU vollständig DirectX 12 (Funktionsniveau 12_1),
Vulkan 1.0 und OpenGL 4.5. Universelle Berechnungen führt sie etwa über OpenCL 2.0 und Direct Compute durch.

 

 

Die RadeonPRO SSG ist, ausgestattet mit insgesamt 2 TB an integriertem Speicher, dem aktuell größten
Grafikkartenspeicher, auf den Markt. Dieser revolutionäre Fortschritt in puncto Grafikkartentechnologie ermöglicht
eine erheblich höhere Performance für die anspruchsvollsten Anwendungsfallszenarien. Nehmen Sie einfach
Materialänderungen oder komplexe Belichtungsänderungen an gerenderten Objekten und Szenen in Echtzeit vor
und generieren Sie in Echtzeit fotorealistische Walkthroughs durch gerenderte Virtualisierungen. Erstellen Sie in
Echtzeit Vor-Virtualisierungen von Spezialeffekten mit hoher Wiedergabetreue, um unmittelbar Entscheidungen
treffen zu können. Führen Sie 8K-, VR-, 360-Grad- Video-Stitching und andere hochanspruchsvolle Grafik-Workloads
mühelos auf der RadeonPRO SSG durch.


 

 

Die RadeonPRO SSG ist für Projekte mit besonders umfangreichen Datensätzen, wie sie etwa beim Rendern von CGI-
Filmeffekten oder der 8K-Videobearbeitung anfallen, gedacht. Es handelt sich um eine Rechenkarte mit Vega-GPU
und einem insgesamt 2 TByte fassenden NVME-Flashspeicher (zwei via Raid0 verbundene SSDs). Dieser soll eine Schreibrate
von bis zu 6 GByte/s und eine Leserate von bis zu 8 GByte/s erreichen. Der NVMe-Speicher dient dabei als ein erweiterter
Framebuffer, der große Datenmengen speichert, die nicht in den eigentlichen Videospeicher passen.

 


Highlights RadeonPRO SSG

    • „Vega“-GPU- Architektur
    • High Bandwidth Cache Controller (HBCC)
    • 16 GB Cache mit hoher Bandbreite
    • 2 TB integrierter Solid State Graphics (SSG)-Speicher
    • TrueAudio Next-Technologie
    • AMD Eyefinity Technologie
    • Unterstützung für Ultra-HD-4K-Monitore
    • 24/7 technischer AMD Support

  

 


Radeon™ Pro SSG

Die auf der „Vega“-GPU- Architektur basierende RadeonPRO SSG ist eine revolutionäre neue Kraft im Bereich
professioneller Grafikkarten, die mit hochmodernen Technologien auftrumpft, wie beispielsweise dem High
Bandwidth Cache Controller (HBCC), einem neuen Speichersystem, das die Einschränkungen traditioneller
Grafikspeicher aufhebt.
 


64 nCU
4096 Stream Processors

COMPUTE
UNITS


24.6/Bis zu 12.3
TFLOPS

FP16/FP32
PERFORMANCE


16GB + 2TB
HBM2 + SSG

MEMORY
CONFIGURATION


2048
BIT

MEMORY
BANDWIDTH


 

 

 

 

Übrigens: Wenn Sie mehr über unsere 3D-Stereo-, VR- und 4K-Lösungen oder professionelle Hardwarekomponenten 
(High-End-MonitoreProfi-GrafikkartenHigh-End-Workstations, smart VR-WallPeripherie-Lösungen usw.)
erfahren wollen, rufen Sie uns bitte einfach direkt an, Telefon +49 (8025) 99 300, oder mailen Sie uns an info@schneider-digital.com.