X

Aktuelles »

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Jun 14 2017

Review ARTDAYS 2017

 

Premiere für die neue Schneider Digital LASER smart VR-Wall

Am 1. und 2. Juni 2017 veranstaltete der führende Anbieter von VR/AR-Tracking-Lösungen A.R.T.
(Advanced Realtime Tracking) die Fachkonferenz und Ausstellung ARTDAYS. Auch die 3.User-Konferenz
war für alle Teilnehmer ein sehr erfolgreiches und inspirierendes Event!


Auf den ARTDAYS präsentierte Schneider Digital als A.R.T.-Partner und Reseller auf seinem Messestand
erstmals seine smart VR-Wall Generation 2 mit Laser-Projektion und folgenden neuen Highlights:

    • Lebensdauer des LASERS bei max. Helligkeit 10 Jahre (Nutzungszeit 5x 8h pro Woche)
    • 650% Kontraststeigerung gegenüber dem Vorgänger (15.000 :1)
    • 38% mehr Helligkeit gegenüber dem Vorgänger: Cinemascope klein mit 3.450
      Ansi Lumen pro Lichtquelle
    • Höchste nutzbare Gesamtauflösung von 4.000 x 2.000 Pixel, 120 Herz Technik mit voller
      4K Auflösung auch in 3D-Stereo
    • Geringe Pixelgröße von nur 1,3 mm für ein gestochen scharfes Bild bei völlig gleichmäßiger
      Lichtverteilung ohne Hot Spots
    • Revolutionäre, kamerabasierende Farbraum-Kalibrierung für ein bestmögliches, homogenes
      Gesamtbild - erlaubt die Nutzung des vollen Farbraums, auch im 3D-Stereo Betrieb ohne
      Qualitätsverlust in den Blendzonen
    • 60 Hz Bildwiederholfrequenz und Latenzzeit < 20ms für eine flüssige Bild/Videobewegung
      und VR/AR-Interaktion
    • Minimaler Platzbedarf durch extrem kompakte Bauweise von lediglich 65 cm Bautiefe. Mit einer
      Bauhöhe von 272 cm in jeden Büroraum ohne Umbaumaßnahmen integrierbar
    • Nahezu bodenebene Projektion: Erster Bildpunkt bei Unterkante 350 mm über dem Fußboden.
    • Brillante Aufprojektion, kein Abschatten durch den Akteur vor der VR-Wall, uneingeschränktes
      Arbeiten und Bildbetrachtung bis direkt vor den Screen


ART-DAYS - Der Branchen-Event in München

Hard- und Software Hersteller aus den Bereichen 3D- Stereo, VR/AR-Simulation, Visualisierung und immersive
3D-Anwendungen sowie namhafte Kunden aus Industrie und Forschung stellten neueste Entwicklungen vor.
Ebenso konnten die Fachbesucher spannende Ausblicke in zukünftige Möglichkeiten der VR- und AR-Anwendungen gewinnen.


Hochkarätige Vorträge und eine abwechslungsreiche Ausstellung bildeten den Rahmen für interessante Diskussionen,
Networking und die ein oder andere neue Strategie-Entwicklung. Die Veranstaltung richtete sich an aktuelle Anwender
genauso wie an interessierte Produktmanager, Entscheidungsträger und Entwickler aus Industrie und akademischen
Einrichtungen. In der lebhaften Podiumsdiskussion haben Besucher sowie Aussteller und Referenten ihre Meinung
und Ideen für mögliche zukünftige Trends in der VR und AR beigetragen.

 

 

 

Vielen Dank für Ihren Besuch!


 

Übrigens: Wenn Sie mehr über unsere 3D-Stereo-, VR- und 4K-Lösungen oder professionelle Hardwarekomponenten 
(High-End-MonitoreProfi-GrafikkartenHigh-End-Workstations, smart VR-WallPeripherie-Lösungen usw.)
erfahren wollen, rufen Sie uns bitte einfach direkt an, Telefon +49 (8025) 99 300, oder mailen Sie uns an info@schneider-digital.com.